In Gemeinschaft Lernen bedeutet auch besondere Anforderung an das Führen von Teams
SessiongeberIn: Matthias M: Fuchs und Jörg G. Wachsmuth
Wissen innerhalb einer Organisation zu teilen, bedarf einem Change-Management und eine andere Anforderung an die führenden Mitarbeiter. Wie kann ein solches Leadership aussehen, gerade wenn in Gemeinschaft gelernt werden darf/soll?

Details

12. April 2021
14:00

-

14:45

Uhr

Aufzeichnung geplant?
yes

Beschreibung

Wissen innerhalb einer Organisation zu teilen, bedarf einem Change-Management und eine andere Anforderungen an die verantwortlichen  Mitarbeiter. Wie kann ein solches Leadership aussehen und warum ein Leitwolf dabei eine wichtige Rolle spielt, das wollen Digital-Learning Experte Jörg Wachsmuth und Leaderhip-Coach und Trainer Matthias M. Fuchs in dieser Session zeigen und mit euch einen nicht langweiligen Austausch und Diskurs wagen.

Links

Share This Event On

Diese Session
wird angeboten von: