Was behindert, was fördert buttom-up Lernen?
SessiongeberIn: Frank Pyko
Im Mittelpunkt steht hier das Wesentliche. Das was, wenn ich die vielen möglichen Antworten, Methoden, Tools zu der Frage einkoche dann als Essenz übrig bleibt zu: Was lässt Menschen eigenverantwortlich und selbstorganisiert in der Arbeit lernen?

Details

14. April 2021
11:15

-

12:00

Uhr

Aufzeichnung geplant?
no

Beschreibung

Ich stelle Euch  meine Erfahrungen zum Thema zur Verfügung. Diese entspringen zentralen Coachprinzipen, die weil sie in Coachings so wirksam sind, ins Corporate Learning zu übersetzen Sinn macht.

Meine drei zentralen Wirkfaktoren:

SINN – das WARUM
SELBSTWIRKSAMKEIT – das WIE
GEMEINSCHAFT – das MIT WEM

 

Programm:
a) Impuls > Ich teile mit Euch die essentiellen Wirkfaktoren, warum sie es sind und was sich in der Praxis konkret dahinter verbirgt
b) Werkstatt > Welches Handeln, welche Angebote behindern, oder fördern buttom-up Lernen?
c) Austausch > unserer Erkenntnisse, learnings, folgenden Fragen …

Meinen Input verstehe ich als Inspiration, als etwas für mich Gutes. Sie sind Anregung, Deinen eigenen Blick auf diese zentrale Frage frisch zu schärfen: Was behindert, was fördert buttom up Lernen in einer Organisation?

>>>>>>>> Vielen Dank für Euer Mitmachen und die spannenden Inputs! Frank
> unten findet ihr das Ergebnis-Board des Meetups
> und hier den Chat ….

Links

Share This Event On

Diese Session
wird angeboten von: